Kombinationen, Größen und Materialien

BIOLOX® Kugelköpfe sind vielseitig einsetzbar

Kugelköpfe und Pfanneneinsätze aus BIOLOX®forte und BIOLOX®delta können mit keramischen Komponenten der BIOLOX® Familie sowie mit Einsätzen aus herkömmlichem und hochvernetztem Polyethylen kombiniert werden. Hier finden Sie eine Übersicht über die verfügbaren Größen und zahlreichen Kombinationsmöglichkeiten. Alle Informationen zur Konuskorrosion finden Sie hier.

BIOLOX® Keramik/Keramik-Gleitpaarungen

Ihre ausführlich und über lange Zeit belegten hervorragenden Ergebnisse beruhen auf der

  • niedrigsten Abriebrate
  • überragenden Biokompatibilität und exzellenten Stabilität in vivo
  • Biokompatibilität sowohl des Vollmaterials als auch der Partikel
  • diamantähnlichen Härte des Materials
  • hohen Resistenz gegenüber Dreikörperverschleiß

BIOLOX®delta Kugelkopf Portfolio

 

BIOLOX®forte Kugelkopf Portfolio

 

BIOLOX® Portfolio Materialkombinationen

 

Größere Kugelkopfdurchmesser durch reduzierte Insert-Wandstärke

Ein weiterer wesentlicher Vorteil ist, dass bei der BIOLOX® Gleitpaarung größere Kugelkopfdurchmesser bei einer identischen Pfannengröße realisiert werden können. Im Vergleich zu Polyethylen-Inserts haben BIOLOX® Pfanneneinsätze geringere Wandstärken.

Empfohlene Kontakte

Bitte klicken Sie auf den nebenstehenden Button „Kontakte“, um die für diese Seite passenden, persönlichen Ansprechpartner zu sehen.