Zurück zur Seite “IR News”

CeramTec richtet Geschäftsführung für künftige Entwicklung aus

Eric Oellerer ist neuer CFO bei CeramTec

Plochingen, 24. September 2018

Zum 15. September wurde Eric Oellerer als Chief Financial Officer (CFO) in die Geschäftsführung der CeramTec GmbH bestellt. Er folgt auf Dominique Janbon, der das Unternehmen zu Ende August verlassen hat.

Eric Oellerer bringt langjährige Erfahrung in leitenden Funktionen für global agierende Unternehmen bei CeramTec ein. Zuletzt war er seit 2011 als CFO für die grundsätzliche Neuausrichtung bei der Metabowerke GmbH mitverantwortlich. Neben der Restrukturierung zählte auch eine deutliche Steigerung der Profitabilität zu den Erfolgen seiner Arbeit bei dem Unternehmen, das ein Hersteller von Elektrowerkzeugen und Anbieter von Zubehör für professionelle Anwender ist. Eric Oellerer war zuletzt zusätzlich auch als COO für metabo tätig.

Weitere Stationen seiner Karriere waren Daimler/Mercedes-Benz, wo er nach mehreren Jahren im M&A Bereich als CFO für verschiedene Gesellschaften verantwortlich war. Nach seiner darauffolgenden dreijährigen Tätigkeit als Portfolio Manager bei HgCapital folgte der Wechsel zu metabo.

Dr. Hadi Saleh, CEO CeramTec, begrüßte den neuen Geschäftsführer Finanzen herzlich: „Ich freue mich, mit Eric Oellerer einen erfahrenen Experten für Finanzen an meiner Seite in der Geschäftsführung der CeramTec zu sehen. Seine Kompetenzen und sein fokussierter Managementansatz werden nachhaltige Impulse für die nächste Entwicklungs- und Wachstumsphase der CeramTec geben.“

Eric Oellerer besitzt einen Masterabschluss in Business Administration der Rotterdam School of Management, Erasmus University, Niederlande, und einen Magister der Rechtswissenschaften (Magister juris) der Universität Wien, Österreich.