Keramische Gleitringe, Lager und Dichtungen

Robust, widerstandsfähig, vielseitig
und kosteneffektiv

Keramische Gleitringe, Axiallager und Radiallager sorgen für hohe Zuverlässigkeit im Betrieb und hohe Standzeiten überall dort, wo Flüssigkeiten in Pumpen gefördert oder Gase in Kompressoren verdichtet werden.

Keramische Gleitringe, Lager und Lagerbuchsen von CeramTec

„Durch herausragende chemische und physikal-
ischen Eigenschaften haben Keramik-Komponenten herkömmliche Werkstoffe in der Gleit- und Lager- und Dichtungstechnik vielfach abgelöst.“

Überall dort, wo exaktes und präzises Regeln, Steuern, Dichten, Lagern oder elektrische und thermische Isolierung gefragt sind, können mit der keramischen Gleit- und Lager- und Dichtungstechnologie von CeramTec wirtschaftliche Lösungen realisiert werden. Sei es in Pumpen, in Ventilen, im Automobilbau, in medizintechnischen Analysegeräten oder sogar im vertrauten Kaffeevollautomaten zu Hause – hier leisten keramische Dichtungs- und Lagerbauteile im Verborgenen ihren Dienst. Und das souverän durch hervorragende Gleiteigenschaften, hohes Dichtungsvermögen, Formbeständikeit und Widerstandsfähigkeit gegen Alterung.

Die CeramTec Produktpalette keramischer Gleitringe, Lagerbuchsen und Lagerhülsen für Axial- und Radiallager umfasst ein breites Sortiment unterschiedlichster Versionen mit Durchmessern von nur wenigen bis hin zu 70 Millimetern. Die von CeramTec dafür eingesetzten Werkstoffe Aluminiumoxid, Zirkonoxid, Siliziumkarbid und Siliziumnitrid haben entscheidende Auswirkung auf Funktion, Zuverlässigkeit und Lebensdauer dieser Komponenten. Kombinierte Lager aus keramischen Werkstoffen und Kohlenstoff oder verstärktem Kunststoff sind von erstaunlich geringem Gewicht und weisen hohe Steifigkeit, geringe Einwirkungen durch Zentrifugalkräfte sowie sehr gute Notlauf- und Trockenlaufeigenschaften auf. Ein Radiallager-Kombination mit keramischer Lagerhülse und einer Lagerbuchse aus Kohlenstoff ist ein Beispiel dafür.

Cyrol® – Wälzlager-Rollen aus Siliziumnitrid

CeramTec hat einen Siliziumnitrid-Werkstoff und die Fertigungstechnologie entwickelt, um Wälzlager-Rollen mit einem herausragenden Kosten-Nutzen-Verhältnis in Großserie zu fertigen. Cyrol® Lagerrollen eröffnen jetzt ein breites und neues Spektrum an Einsatzgebieten für keramische Wälzlager und Hybrid-Rollenlager. Sie erfüllen die technischen Anforderungen an Siliziumnitrid-Wälzlager nach der Norm ASTM F2730/F2730M Klasse I zu marktfähigen Preisen.

Weiterlesen

Keramische Gleitringe, Lager und Dichtungen – die Vorteile

  • Hohe Verschleißfestigkeit
  • Hohe Korrosionsbeständigkeit
  • Hohe Temperaturbeständigkeit
  • Form- und Alterungsbeständigkeit
  • Hervorragende Gleiteigenschaften (Tribologie)
  • Biokompatibilität (Einsatz im Hygiene- und Lebensmittelbereich)

CeramTec bietet das umfassende Know-how über den Einsatz von keramischen Komponenten in der Gleit- und Lagertechnik auch für die Entwicklung und die Fertigung von Konstruktionen und Formen nach individuellen Spezifikationen und kundenspezifischen Anforderungen an.

Empfohlene Kontakte

Bitte klicken Sie auf den nebenstehenden Button „Kontakte“, um die für diese Seite passenden, persönlichen Ansprechpartner zu sehen.