Zurück zur Seite „News“

Grundlage für Wachstum in der Luftfahrtindustrie gelegt

CeramTec North America erhält Zertifizierung
nach AS9100

Laurens, SC, 2016-12-09


 

CeramTec North America in Laurens (SC), USA hat das AS9100 Zertifikat erhalten. Die AS9100 Norm ist der höchste, internationale Standard für die Qualitätssicherung in der Luft-, Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie. AS9100 basiert auf der Norm ISO 9001, ergänzt um zusätzliche spezifische Anforderungen für die Zuverlässigkeit von Produkten für die Luft- und Raumfahrtindustrie.

Für die AS9100 hat CeramTec North America ein umfassendes Qualitätsmanagementsystem (QMS) eingeführt, das auf Qualitätssicherung und kontinuierliche Verbesserung setzt. Das QMS setzt Standards bei der Produktplanung und stellt durch ständige Qualitätskontrollen der Produkte das Einhalten kundenspezifischer Anforderungen sicher.

Das Luftfahrtgeschäft trägt zum Gesamtumsatz von CeramTec North America bei. Die Zertifizierung ermöglicht dem Unternehmen am Standort in Laurens, South Carolina, am Markt neue Produkte und Anwendungen anzubieten, um somit das Luftfahrtgeschäft sowie das bestehende Produktportfolio weiter auszubauen. Die Zertifizierung ist Voraussetzung, um den Anforderungen der Kunden entsprechen zu können.

CeramTec ist der einzige nordamerikanische Anbieter, der die Fertigung von Technischer Keramik und hermetisch dichten Durchführungen unter einem Dach zusammengeführt hat. Hermetische, vakuumdichte Ceramaseal® Keramik-Metall und Glas-Keramik Komponenten sind die ideale Wahl für Anwendungen in den Bereichen Optik, Gas, Flüssigkeiten, Energie, Geräte und Instrumente sowie für sensorspezifische Anwendungen.