SL 506

SL 506

Die SiAION-Keramik SL 506 wurde gezielt für das Schlichten und Semi-Schlichten (Schrupp-Schlichten) entwickelt. In den Schneidstoff wurden Hartstoffe eingearbeitet, die der Schneide eine hohe Verschleißfestigkeit verleihen. Ihr größtes Leistungspotenzial bringt die neue SL 506 bei glatten und unterbrochenen Schnitten, sowohl beim Drehen (Außendrehen, Innendrehen) als auch beim Aufbohren. Zu ihren überzeugenden Vorteilen zählen die gute Maßhaltigkeit und Oberflächengüte bei exzellenter Standzeit. Der Schneidstoff ist außerdem mit IKS-PRO Mulde für höchste Klemmsicherheit ausgestattet.

Leistungsdaten SL 506 IKS-PRO
Werkstoff GJL (GG)
Bearbeitungsarten Außenbearbeitung/Außendrehen Innenbearbeitung/Innendrehen Aufbohren
Schnittbedingungen Glatter Schnitt Glatter Schnitt Glatter Schnitt
Anschnittbedingungen Gute Anschnittbedingung Mittlere Anschnittbedingung Mittlere Anschnittbedingung Ungünstige Anschnittbedingung
Bearbeitung 0.8 Ra 3.2 Ra 6.3 Ra

Schrupp-Schlichten, Schlichten

Schnittdatenempfehlungen vc = 500 – 1200 m/min
f = 0,15 – 0,45 mm
ap = 0,5 – 3,0 mm
KSS Mit KSS + Ohne KSS

Empfohlene Kontakte

Bitte klicken Sie auf den nebenstehenden Button „Kontakte“, um die für diese Seite passenden, persönlichen Ansprechpartner zu sehen.