WBN 115

WBN 115

Ausgezeichnete thermische Stabilität und beste Zähigkeit der WBN 115 ergeben zusammen eine hervorragende Verschleißfestigkeit für die HPC-Bearbeitung. Mit ihrer hohen Kantenstabilität und ihrem exzellenten Verschleißwiderstand erzielt diese Sorte vor allem beim Schruppen hervorragende Ergebnisse.

Leistungsdaten WBN 115
Werkstoff GJS (GGG), GJL (GG) legiert, Hartguss
Bearbeitungsarten Außenbearbeitung/Außendrehen Innenbearbeitung/Innendrehen
Schnittbedingungen Glatter Schnitt Glatter Schnitt Glatter Schnitt Unterbrochener Schnitt Unterbrochener Schnitt
Anschnittbedingungen Gute Anschnittbedingung Mittlere Anschnittbedingung Mittlere Anschnittbedingung Ungünstige Anschnittbedingung
Bearbeitung 6.3 Ra 12.5 Ra

Schruppen

Schnittdatenempfehlungen Drehen Guß vc = 600 – 1800 m/min
f = 0,1 – 0,7 mm
ap = 0,25 – 4,0 mm
KSS Mit KSS + Ohne KSS

Empfohlene Kontakte

Bitte klicken Sie auf den nebenstehenden Button „Kontakte“, um die für diese Seite passenden, persönlichen Ansprechpartner zu sehen.