SPK® Präzisionswerkzeuge für das Fräsen

90° Eckfräsen mit dem MKS 90 Frässystem

Dieser Eckfräser der CeramTec Baureihe MKS mit 90° Einstellwinkel und TNCN 16xx Wendeschneidplatten realisiert beim Schruppfräsen größte Schnitttiefen und Schulterhöhen.

CeramTec Baureihe MKS mit 90° Einstellwinkel

Durch die große Schnitttiefe und Schulterhöhe wird die Anzahl der zu fahrenden Bahnen reduziert. In Verbindung mit den SPK® Schneidstoffen können beim Fräsen von Gusseisen-Werkstoffen Vorschubgeschwindigkeiten von bis zu 10 m/min umgesetzt werden. Für das Schlichtfräsen stehen speziell entwickelte Schlichtgeometrien mit sechs Schneiden je Wendeschneidplatte zur Verfügung, wodurch sich Oberflächengüten im Bereich Rz 3,0 μm erzeugen lassen.

Leistungsdaten MKS 90°
Werkstoff GJL (GG), GJS (GGG)
Bearbeitungsarten Fräsen Eckfräsen Zirkular Fräsen
Schneidstoffe - Siliziumnitridkeramiken
- CBN
- beschichtete Varianten
Bauteilsituation stabil nicht dünnwandig nicht labil
Bearbeitung 6.3 Ra 12.5 Ra

Schruppen, Schrupp-Schlichten

Schnittdatenempfehlungen vc = 800 – 1600 m/min
fz = 0,30 mm
ap = 2,0 – 10,0 mm
KSS Mit KSS + Ohne KSS

Empfohlene Kontakte

Bitte klicken Sie auf den nebenstehenden Button „Kontakte“, um die für diese Seite passenden, persönlichen Ansprechpartner zu sehen.